Chöre


(Foto und Lizenz: Jürgen Wege)
(Foto und Lizenz: Jürgen Wege)

St. Johanniskantorei

Leitung: KMD Joachim Vogelsänger

 

Seit vielen Jahrzehnten hat sich die St. Johanniskantorei mit Oratorienaufführungen und dem regelmäßigen Gestalten der Gottesdienste in St. Johannis weit über die Stadtgrenzen hinaus profiliert. Gegründet von Hans Heintze entwickelte sich die Kantorei schnell zu einem leistungsfähigen Ensemble, das seither nahezu alle großen Werke der Oratorienliteratur erarbeitet hat. Die Marienvesper von Claudio Monteverdi gehört ebenso zum Repertoire wie die Oratorien von Händel, Bach, Mozart, das gesamte romantische Repertoire sowie die Werke für Chor und Orchester des 20. Jahrhunderts (Strawinsky, Honegger, Blacher u.a.). Unter Dietrich von Amsberg entstand eine feste Zusammenarbeit mit den Hamburger Symphonikern, seit 2002 unter Joachim Vogelsänger gehören auch die Hannoversche Hofkapelle und Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten zu den festen Partnern der St. Johanniskantorei. Daneben spielt auch a-cappella-Literatur eine wichtige Rolle. Auch hier reicht das Repertoire von der Renaissance bis zur Moderne.

 

Die Kantorei probt in zwei verschiedenen Besetzungen:

Oratorienchor: donnerstags, 20:00 bis 22:00 Uhr

Motettenchor: montags, 20:00 bis 22:00 Uhr

Haus der Kirche, An den Reeperbahnen 1

 

Haben Sie Lust, mitzusingen? Neue Sänger, die über Chorerfahrung verfügen, sind uns herzlich willkommen! Bitte melden Sie sich an bei

KMD Joachim Vogelsänger

0 41 31/73 15 42

E-Mail

 

Oratorienkonzerte

 


(Foto und Lizenz: Maren von Michalkowski)
(Foto und Lizenz: Maren von Michalkowski)

Kinderkantorei St. Johannis

für Kinder ab vier Jahren

Leitung: Frauke Heinze

 

In der Kinderkantorei St. Johannis singen Jungen und Mädchen gemeinsam alte und neue, ernste und lustige Lieder. Mit kindgerechter Stimmbildung, Hörübungen und Stimmspielen schulen die jüngsten Sängerinnen und Sänger nicht nur ihre Stimme, sondern stärken auch ihre Konzentrationsfähigkeit. Unsere Lieder präsentieren wir regelmäßig in den Familiengottesdiensten und in den Konzerten der Singschule.

Die Erstklässler werden im „Vorchor“, der nach den Herbstferien startet, gezielt auf die Aufnahme in die Knaben- oder Mädchenkantorei im folgenden Schuljahr vorbereitet.

Die Kinderkantorei ist der ideale Einstieg in unsere Singschulausbildung, das beste Einstiegsalter liegt im Vorschuljahr oder der 1. Klasse, aber auch jüngere Kinder ab ca. 4 Jahren sind herzlich willkommen.

 

Proben:

freitags, 16:15-16:50 Uhr (für Kinder der 1. Klasse ab Oktober 2018 bis 17:15 Uhr), Elisabethkapelle St. Johannis

 

 

Sie können Ihr Kind bei mir anmelden:

E-Mail

Für weitere Informationen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.


(Foto und Lizenz: Aylin Gabriel)
(Foto und Lizenz: Aylin Gabriel)

Knabenkantorei St. Johannis

 für Jungen ab ca. 7 Jahren

Leitung & Stimmbildung: Frauke Heinze

 

Als einziger Knabenchor im Landkreis Lüneburg bieten wir eine einzigartige musikalische Ausbildung, die speziell auf die Bedürfnisse der Jungen ausgerichtet ist. Sie erhalten bei uns eine Chorausbildung mit professionellem Anspruch und erfahren im gemeinsamen Singen eine besondere Form der Gemeinschaft. Die Knabenkantorei gestaltet etwa sechs Gottesdienste im Schuljahr und tritt bei Konzerten, Evensongs und dem Krippenspiel vor großem Publikum auf. Zusätzlich zu den Chorproben erhalten die jungen Sänger regelmäßig Gesangsunterricht in kleinen Gruppen.

Neben der anspruchsvollen Probenarbeit bleibt vor und nach den Proben und auf den regelmäßigen Chorfahrten natürlich auch Zeit für Spiel und Spaß und das eine oder andere Fußballspiel.

Musikalische und singbegeisterte Jungen ab ca. 7 Jahren und ihre Eltern sind sehr herzlich eingeladen, in unseren Proben zu schnuppern und sich nach unserer Chorausbildung zu erkundigen.

 

Proben:

mittwochs, 16:30-18:00 Uhr, Elisabethkapelle St. Johannis

 

Sie können Ihr Kind bei mir anmelden:

E-Mail

Für weitere Informationen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.


(Foto und Lizenz: Christoph Laage)
(Foto und Lizenz: Christoph Laage)

Mädchenkantorei St. Johannis

für Mädchen ab ca. 7 Jahren

Leitung: Frauke Heinze

Stimmbildung: Julia Henning

 

Singbegeistere Mädchen finden in der Mädchenkantorei ihr musikalisches Zuhause und erhalten eine Chorausbildung auf hohem Niveau. Im Chor erfahren sie eine große Gemeinschaft und erleben erfüllende musikalische Stunden. Außerhalb der anspruchsvollen Probenarbeit begegnen sich die Mädchen auf den jährlichen Chorfahrten auch bei Spiel und Spaß in der Gemeinschaft. Die Auftritte vor einem großen Publikum in Gottesdiensten (etwa sechsmal im Schuljahr), beim Krippenspiel und in Konzerten lassen das Selbstbewusstsein der Kinder wachsen und die gemeinsam erlebte Musik prägt sie nachhaltig. Regelmäßiger Gesangsunterricht in kleinen Gruppen bereichert die Ausbildung der fortgeschrittenen Sängerinnen der Mädchenkantorei II.

Interessierte und musikalische Mädchen ab ca. 7 Jahren und ihre Eltern sind sehr herzlich eingeladen, in unseren Proben zu schnuppern und sich nach unserer Chorausbildung zu erkundigen.

 

Proben:

- Mädchenkantorei I (ab ca. 7 Jahren): donnerstags, 16:00-17:00 Uhr, Elisabethkapelle St. Johannis 

- Mädchenkantorei II (ab ca. 9 Jahren): donnerstags, 17:15-18:30 Uhr, Elisabethkapelle St. Johannis

 

Sie können Ihr Kind bei mir anmelden:

E-Mail

Für weitere Informationen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.


(Foto und Lizenz: Charlotte Ellendorff)
(Foto und Lizenz: Charlotte Ellendorff)

Jugendkantorei St. Johannis

für Jugendliche ab ca. 12 Jahren (Jungs nach dem Stimmwechsel)

Leitung: Frauke Heinze

Stimmbildung: Julia Henning

 

Die Jugendkantorei St. Johannis steht Jugendlichen ab ca. 12 Jahren bis ins junge Erwachsenenalter offen. Wir erarbeiten überwiegend „klassische“ mehrstimmige Werke aller Epochen und Stile, ein Schwerpunkt liegt dabei auf Stücken zeitgenössischer englischer Komponisten (z.B. Rutter, Chilcott). Zusätzlich zu den wöchentlichen intensiven Proben erhalten die Jugendlichen Gesangsunterricht in kleinen Gruppen bei qualifizierten Stimmbildnern. Etwa einmal monatlich singt die Jugendkantorei im Gottesdienst und lädt regelmäßig zu eigenen Konzerten ein. Mindestens einmal im Jahr unternehmen wir eine Proben- oder Konzertfahrt oder organisieren einen Choraustausch mit anderen Jugendchören im In- und Ausland.

Besonders interessierte und begabte Jugendliche können zusätzlich im Vokalensemble der Jugendkantorei gefördert werden und dabei Erfahrungen im kleinbesetzten Ensemblesingen und als Solisten sammeln.

In der Regel haben die Sängerinnen und Sänger der Jugendkantorei ihre Ausbildung in der Knaben- oder Mädchenkantorei erhalten, doch auch andere chorerfahrere Jugendliche ab ca. 12 Jahren (Jungen nach dem Stimmwechsel) sind herzlich eingeladen, sich nach den Aufnahmevoraussetzungen für einen „Quereinstieg“ in die Jugendkantorei zu erkundigen.

 

Proben:

freitags, 18:00-20:00 Uhr, Elisabethkapelle St. Johannis

 

Für weitere Informationen stehe ich gern zur Verfügung.

Kontakt